Spezialkurse – Kaufen Sie 1, erhalten Sie 1 GRATIS! Lernen, lehren, inspirieren! 🕊️

Tratak – Beleuchten Sie die Meditationspraxis Ihrer Familie

Kerzenlicht-1077638_1280„Mit unerschütterlichem Blick intensiv auf einen kleinen Punkt zu schauen, bis Tränen vergossen werden, ist als Trataka bekannt …“ (Hatha-Yoga-Pradapika, 2: 31)

Trataka Sadhana ist eine täuschend einfache Praxis. Für den Außenstehenden starren Sie einfach auf eine Kerze. Das ist es. Wie kann das nützlich oder gesund sein? In der Praxis ist Tratak jedoch ziemlich mächtig. „Der Geist ist subtil und schwer zu fassen, aber der Blick kann auf einen Punkt fixiert werden, und schließlich wird auch der Geist fokussiert.“ Es ist, als würden Ihre Augen Ihren Denkprozess steuern (schließen Sie Ihre Augen, um sich zu konzentrieren? Oder schauen Sie nach oben rechts/links, wenn Sie versuchen, sich an etwas zu erinnern?) Empfindung) bewirkt den Rückzug von der Außenwelt. Mit anderen Worten, wenn Sie Ihren Blick beruhigen können, kann sich auch Ihr Geist beruhigen. Und mit all den Reizen, die uns bombardieren, rasen unsere Gedanken hin und her, wir fühlen uns gestresst, können uns nicht konzentrieren und verpassen letztendlich, den gegenwärtigen Moment zu erleben. Es ist also entscheidend, einen Weg zu finden, um unsere Gedanken zu beruhigen. Und Tratak ist eine meditative Praxis, an der die ganze Familie gemeinsam teilnehmen kann.

Stellen Sie sicher, dass Kinder bei der Verwendung von Kerzen beaufsichtigt werden. Beginnen Sie mit einer brennenden Kerze zwischen 12″ und 24″ von Ihrem Gesicht auf Augenhöhe. Konzentrieren Sie Ihren Blick auf die Flamme, ohne zu blinzeln, solange Sie können. Sie können spüren, wie sich Tränen bilden. Schauen Sie weiterhin auf die Flamme, nicht auf die Kerze. Vielleicht möchten Sie versuchen, sich auf die rote Spitze des Dochts zu konzentrierenDie besten Online-Ausbildungsprogramme für Kinderyogalehrer weil es sich nicht im Luftzug bewegt. Lassen Sie Gedanken aufkommen und davonschweben, während Sie in die Flamme starren. Dieser Teil der Praxis wird aufgerufen Bahiranga Trataka, und es ist, wenn Sie auf ein externes Objekt oder Symbol blicken.

Wenn Sie spüren, wie Tränen zu fließen beginnen, schließen Sie sanft die Augen. Betrachten Sie das Nachbild, das Fotonegativ der Flamme hinter Ihren geschlossenen Augen. Konzentrieren Sie sich sorgfältig auf das Bild der Flamme und beobachten Sie alle Änderungen – Farbe, Helligkeit, Größe und Klarheit. Stellen Sie sich vor, Sie betrachten das Bild durch Ihr drittes Auge (Ajna Chakra), der Raum zwischen Ihren Augenbrauen. Dieser Teil der Praxis ist vollständig innerlich und wird Antaranga Trataka genannt.

Wenn das Bild der Flamme vollständig verschwunden ist, öffnen Sie langsam Ihre Augen, aber schauen Sie nicht wieder in die Flamme. Es wird traditionell empfohlen, dass Sie das Grün einer lebenden Pflanze betrachten, während Sie sich neu konzentrieren. Achte darauf, wie du dich körperlich und geistig fühlst.

Sie müssen keine Kerze verwenden, um Tratak zu üben. Du könntest einen Kristall, ein Mandala, den Vollmond, einen Stern, ein Chakra oder Om-Symbol oder sogar deinen Schatten verwenden. Und die Liste der Vorteile einer Tratak-Praxis ist lang:

  • Steigerung der Wachsamkeit, des Selbstvertrauens, der geistigen Klarheit, der Konzentration und der Energie Licht-1265541_1280Ihre Zirbeldrüse (die Heimat Ihres dritten Auges und verantwortlich für Schlafmuster)
  • fördert die Augengesundheit
  • lindert Schlaflosigkeit
  • reduziert Augenbelastung und Kopfschmerzen

Weitere Möglichkeiten, Meditation in den Alltag Ihrer Familie zu integrieren, finden Sie in unserem Achtsame Gespräche mit KAY Podcast!

Gefällt Ihnen, was Sie hier lesen? Es gibt so viel MEHR zu entdecken und zu lernen Witze um Yoga. Besuchen Sie unsere Website für unsere Live- und Online-Lehrerschulungen, von der Yoga Alliance genehmigte 95-stündige RCYT-Schulungen, spezielle Online-Kurse, Originalmusik, Waren und mehr! KAY bietet sogar einen Online-Kurs rund um die Yoga-Philosophie an (Raja-Yoga-Ausbildung).

KOSTENLOSE WORKSHOP-AUFZEICHNUNG:

Achtsamkeit in den Unterricht bringen

Beobachten Sie in Ruhe!

KOSTENLOSE WORKSHOP-AUFZEICHNUNG:

Entspannung & Meditation für Kinder

Beobachten Sie in Ruhe!