25 % RABATT AUF ONLINE-KURSE

☀️ Verwende den Code SUMMER25 an der Kasse ☀️

Erklärung der Yamas und Niyamas

15348945554_cd67a6d837_zAls Kinder-Yoga-Lehrer haben wir die erstaunliche Verantwortung, Kinder mit den Ideen vertraut zu machen Patanjalis Yoga Sutras. Vor etwa 1600 Jahren verdichtete Patanjali in Indien zwei verschiedene Traditionen (Ashtanga Yoga und Karma Yoga) zu komponieren Yoga Sutras, der grundlegende Text des Yoga. Er teilte Yoga in acht Glieder auf. Die Idee der acht Glieder ist es, unserem Leben eine Struktur zu geben, damit unsere schlechten Gewohnheiten einfach von uns abfallen.

Zwei der Gliedmaßen, die ich Kindern gerne beibringe, sind die Yamas und Niyamas (Die anderen Glieder umfassen Haltungen, Meditation, Konzentration und Atmung sowie andere Praktiken). Yamas und Niyamas bieten Verhaltenslisten, um ein fruchtbares, glückliches Leben zu fördern und aufrechtzuerhalten. Weit davon entfernt, streng religiöse Praktiken zu sein, sind die Yamas und Niyamas, wenn sie in einem Kinderyoga-Kurs erklärt und praktiziert werden, im Grunde genommen Regeln, wie die Goldene Regel, um präsent, achtsam und ganz zu sein.

YAMAS – Fesseln
Ahimsa – In Gedanken, Wort und Tat, handle ohne – Gewalt15630662808_3d149ee634_z
Satya – Sei ehrlich, Wahrhaftigkeit
Asteya – Sei großzügig, stehle nicht
Brachmacharya – Sei maßvoll in allen Bereichen deines Lebens
Aparigraha – Sei dankbar, hänge nicht an Erwartungen

NIYAMAS– Beobachtungen
Sauga – Reinheit von Geist und Körper
Samtosha – Finden Sie Zufriedenheit, vertrauen Sie auf das Gesamtbild
Tapas – Akzeptieren unbequemer Teile des Lebens
Svadhyaya – Studiere und lerne etwas über dich selbst und die Welt um dich herum
Ishvara Pranidhana – Vertrauen Sie der Quelle in sich selbst und geben Sie sich dem Willen des Universums hin

Es gibt unzählige Interpretationen und Kommentare dazu Yoga Sutras verfügbar. Meine Lieblingsinterpretation von Patanjalis Yoga Sutras is Die geheime Kraft des Yoga geschrieben von Nichala Joy Devi. Dies ist ein Leitfaden für Frauen zum Herzen und Geist der Yoga Sutras. Ich habe es als hilfreich empfunden, jeden Tag ein wenig Zeit mit Lesen und Nachdenken zu verbringen Sutras und fand dieses Buch hilfreich. Ich ermutige dich auch, einen Satsang oder eine Gruppe zu finden, um darüber zu diskutieren Sutras und wie wir sie in unserem Alltag umsetzen können.

Als Sonntagsschullehrerin genieße ich es, Svadhyaya (studiere und lerne etwas über dich selbst und die Welt um dich herum) zu lehren, indem ich biblische Geschichten nachspiele und Yoga-Haltungen einbaue. Ich finde auch, dass wir durch die Verwendung von Büchern und Gedichten über die Natur die Präsenz der Natur in unser eigenes Leben einladen können. Das neueste Juwel, das ich in meiner örtlichen Bibliothek gefunden habe, ist ein Buch namens Der glücklichste Baum von Uma Krishnaswami. Dieses Buch ist randvoll mit yogischer Weisheit für Erwachsene und Kinder, die einen Weg zum Selbstvertrauen bauen.

Um dieses Buch in Ihrem Yoga-Kurs zu verwenden, finden Sie einen Ort, an dem Sie dieses Buch im Schatten eines Baumes lesen können. Bitten Sie die Kinder, in Padmasana (Lotushaltung) zu sitzen und so zu tun, als würden sie Wurzeln in der Erde schlagen, während sie der Geschichte lauschen. Während18941373351_ea46a22d1b_z Lesen Sie die Geschichte, oder wenn die Geschichte fertig ist, verbringen Sie einige Zeit damit, die Posen in der Geschichte zu üben.
Katze – Marjaryasana hilft, den Bauch und die Wirbelsäule zu massieren. Diese Pose wärmt den Bauch und dehnt den Rücken sowie den Oberkörper.
Kobra – Bhujangasana stärkt die Wirbelsäule. Es strafft das Gesäß, dehnt Brust, Lunge, Schultern und Bauch. Cobra kann Ischias lindern und bei Asthma therapeutisch sein.
Frosch – Mandukasana dehnt die inneren Oberschenkel, die Leiste und die Hüften. Indem Brust und Schultern sich ausdehnen, werden Stress, Angst und Depressionen gelindert. Bieten Sie den Kindern die Idee, dass ihre Yogamatte ein Seerosenblatt ist.
Baum – Vrksasana erhöht Gleichgewicht, Fokus, Gedächtnis und Konzentration. Baum stärkt auch Knöchel und Knie. Beim Üben von „Baum“ macht es Spaß, die Kinder zu bitten, einen Kreis zu bilden und zu üben, wie ein Wald aus Bäumen zu stehen. Lassen Sie die Äste sanft auf dem Nachbarbaum ruhen und schließen Sie die Augen. Achten Sie darauf, den Baum auf beiden Seiten zu machen!14752128015_56c0f0a520_z
Lotus – Padmasana erhöht die Beweglichkeit und löst Verspannungen. Lotus ist eine gängige Meditationspose, die den Körper stabilisiert, damit der Geist folgt.

Beenden Sie Ihren Unterricht, indem Sie die Kinder bitten, zu erzählen, was ihr Lieblingsteil der Geschichte war. Ich mache das gerne, während ich einen gesunden Snack genieße. Das folgende Rezept ist eines meiner Favoriten. Es ist nussfrei, milchfrei und macht Spaß, weil es nicht gebacken werden muss!

Sonnenblumen-Sassis
2c GF ganze Haferflocken in einer Küchenmaschine gepulst, bis sie fein sind
½ c Kokosmehl
1 c GF Reisknuspermüsli
½ c Chia- und Flachsmischung
½ TL Salz
In einem Mixer mit dem Paddel die ersten 4 Zutaten etwa eine Minute lang rühren.
½ c Ahornsirup
½ Tasse Melasse (deshalb sind sie frech)
1 TL Vanille
½ EL. Kokosnussöl
½ c Sonnenblumenkernbutter
½ c Schokoladenstückchen
Fügen Sie die 6 restlichen Zutaten hinzu. Rühren Sie, bis die Mischung krümelig wird, und drücken Sie sie in eine mit Wachspapier ausgelegte 7 × 11-Pfanne. ½ Stunde im Gefrierfach kalt stellen. Sie können geschnitten und individuell mit Garn umwickelt oder im Familienstil serviert werden.

Gefällt Ihnen, was Sie hier lesen? Es gibt so viel MEHR zu entdecken und zu lernen Witze um Yoga. Besuchen Sie unsere Website für unsere Live- und Online-Lehrerschulungen, von der Yoga Alliance genehmigte 95-stündige RCYT-Schulungen, spezielle Online-Kurse, Originalmusik, Waren und mehr! KAY bietet sogar einen Online-Kurs rund um die Yoga-Philosophie an (Raja-Yoga-Ausbildung).

KOSTENLOSE WORKSHOP-AUFZEICHNUNG:

Achtsamkeit in den Unterricht bringen

Beobachten Sie in Ruhe!

KOSTENLOSE WORKSHOP-AUFZEICHNUNG:

Entspannung & Meditation für Kinder

Beobachten Sie in Ruhe!