Erforschung der Gehirn-Körper-Verbindung, des Verhaltens und der Regulation

Ep. 39 | Interview mit der Ergotherapeutin Laura Petix: Erforschung der Gehirn-Körper-Verbindung, des Verhaltens und der Regulation

Notizen anzeigen


Laura Petix, eine pädiatrische Ergotherapeutin, die in den sozialen Medien als „The OT Butterfly“ bekannt ist, ist der besondere Gast in dieser Folge des Podcasts „Mindful Conversations with KAY“. Das Interview von Kelly und Kristi mit Laura ist voller praktischer Techniken und tiefer Kenntnisse über das Verhalten von Kindern in Bezug auf Regulierung.

Hören Sie zu, während sie diskutieren:

* Arbeit mit dem Gehirn eines Kindes (anstatt zu versuchen, es zu „reparieren“)
*warum es für Kinder wichtig ist, mit ihrem physischen Körper in Kontakt zu sein und ihre Gehirn-Körper-Verbindung aufzubauen
*wie man Verhaltensweisen entschlüsselt (Tipp: Verhalten ist Kommunikation)
*Lauras bevorzugte körperbasierte Selbstregulierungsinstrumente
*Tipps für Klassenlehrer, um proaktive Regulierungsaktivitäten einzubeziehen

Blogs zur weiteren Erkundung:

Yoga und Ergotherapie

Links:

Website von Laura Petix

Die Facebook-Seite von OT Butterfly

Die Instagram-Seite von OT Butterfly

Der Sensory WISE Solutions Podcast

Achtsame Gespräche mit dem Podcast KAY

Sensorik ist Verhalten Minikurs

KOSTENLOSE WORKSHOP-AUFZEICHNUNG:

Achtsamkeit in den Unterricht bringen

Beobachten Sie in Ruhe!

KOSTENLOSE WORKSHOP-AUFZEICHNUNG:

Entspannung & Meditation für Kinder

Beobachten Sie in Ruhe!